Telefon: 08395 93 69 380

Link zur ökumenischen Flüchtlingsarbeit

Die ökumenische Flüchtlingsarbeit im Kirchenbezirk Biberach stellt sich vor

Die ökumenische Flüchtlingsarbeit ist aus dem Zusammenschluss der Flüchtlingshilfe der Diakonie und der Caritas heraus im Kirchenbezirk Biberach entstanden.

Sie unterstützt örtliche Flüchtlingsinitiativen beim Aufbau und Ausbau ihrer Arbeit.
Sie veranstaltet Fortbildungsmaßnahmen für Ehrenamtliche und qualifizieren sie.
Sie stärkt die Willkommenskultur in den Kirchengemeinden und in den Kommunen.
Sie berät und begleitet Flüchtlinge in besonderen Situationen.
Sie führt Veranstaltungen durch zum Thema Flucht und Asyl durch.

Das Team der ökumenischen Flüchtlingsarbeit besteht aus 6 Flüchtlingskoordinatoren. Die Zuständigkeitsbereiche sind regional verteilt. Für das Gebiet der Kirchengemeinde Erolzheim-Rot ist Ursula Schmid-Berghammer zuständig.

Weitere Infos zur Flüchtlingsarbeit finden Sie auf der Internetseite http://asyl-bc.de


Aktuelle Nachrichten aus der ökumenischen Flüchtlingsarbeit

Pressemitteilungen
17.01.2017
„Westafrika Woche“: Schroth stellt auch aus
13.01.2017
Landratsamt Biberach informiert über geplante Flüchtlingsunterbringung und mögliche Wege der Integration
13.01.2017
Spenden des Benefizabends ermöglichen einen Sprachkurs
04.01.2017
Beim Gehen einander begegnen, das wird uns gut tun.
31.12.2016
Landrat Heiko Schmid spricht im ersten Teil des Jahresinterviews über das Thema Flüchtlinge
26.12.2016
Flüchtlingsbetreuung durch Stiftung Heimat geben in bisheriger Form läuft Ende 2017 aus
Aktuelle Nachrichten aus der Flüchtlingsarbeit im Landkreis Biberach
09.01.2017
Das Bundesministerium hat ein Förderprogramm für Initiationen aufgelegt, die sich für die Integration geflüchteter Menschen einsetzen.
30.12.2016
Die Evangelische Landeskirche in Württemberg hat in der Herbstsynode 2016 Stellung zu deutschen Rüstungsexporten Stellung bezogen
23.12.2016
Trotz der schrecklichen Situation in Aleppo erhalten immer mehr Flüchtlinge nur subsidiären Schutz. Was kann man tun?
22.12.2016
Über 1500 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben im Jahr 2016 in der Flüchtlingsarbeit mitgearbeitet. Hierfür bedanken wir uns.
21.12.2016
Der Musiker Ahmad Shakib Pouya hat gezeigt, wie Integration laufen soll. Nun soll das Mitglied im Ensemble Zuflucht-Kultur abgeschoben werden.
Kontakt

Ursula Schmid-Berghammer
Adresse:
Wielandstr.24
88400 Biberach
Mobil: 0162/1754370

Email: schmid-berghammer@diakonie-biberach.de


Die Homepage der ökumenischen Flüchtlingsarbeit


aktuelle Veranstaltungen

Adresse des Pfarramts

Pfarrerin Dorothee Sauer
Pfarrer Matthias Ströhle
Höhenweg 14
88430 Rot an der Rot
08395 93 69 380
pfarramt.erolzheim-rot@elkw.de

Kontakt

Bankverbindung

Ev. Kirchengemeinde Erolzheim-Rot
IBAN:DE87 6549 1320 0081 4230 04
BIC: GENODES1VBL (Raiba Laupheim-Illertal)

Suche


Soziale Netzwerke