Telefon: 08395 93 69 380

Kirchengemeinde

Unsere Kirchengemeinde

Die Kirchengemeinde Erolzheim-Rot gehört zur Evangelischen Landeskirche in Württemberg und liegt am Rande des Kirchenbezirks Biberach, zwischen Ochsenhausen und dem Illertal. Auf dem Gemeindegebiet der Kirchengemeinde liegen die fünf bürgerlichen Gemeinden: Erlenmoos, Erolzheim, Gutenzell-Hürbel, Rot an der Rot (ohne Ellwangen und Haslach) und Steinhausen an der Rottum.

Die Geschichte der Kirchengemeinde Erolzheim-Rot

2005 wurde die Evangelische Kirchengemeinde Erolzheim-Rot aus Teilen der Gesamtkirchengemeinde Kirchdorf/Rot und der Kirchengemeinde Ochsenhausen gebildet, da die Mitgliederzahl der beiden Müttergemeinden so stark angewachsen war, dass eine neue Pfarrstelle eingerichtet werden konnte. Doch auch früher gab es bereits ein reges evangelisches Leben auf dem Gebiet der heutigen Kirchengemeinde. So lässt sich z.B. die Geschichte der evangelischen Gemeinde in Rot bis in die Zeit der Säkularisation zurückverfolgen.

Die Gegenwart

Heute sind wir eine aktive Gemeinde, mit dem Ziel den Glauben an Jesus Christus zu leben und weiterzugeben. Zu unserer Gemeinde gehören ca. 1200 evangelische Gemeindeglieder. Die Gemeinde besitzt zwei kleine Kirchen in Erolzheim und Rot. Das Pfarramt befindet sich in Rot an der Rot. Uns ist es jedoch wichtig in allen Orten unserer Gemeinde präsent zu sein.


#
Die Geschichte der Evangelischen Kirchengemeinde in Rot an der Rot reicht bis in die Zeit der Säkularisation zurück. Wenn Sie mehr lesen wollen, klicken Sie auf weiter
#
In der Gemeinde in Erolzheim wohnen ca. 450 evangelische Gemeindeglieder. Eine Besonderheit ist die Erolzheimer Diasporakirche. Mehr über das von Otto Bartning erbaute Kirchengebäude erfahren Sie hier.

Leitbild

Unser Leitbild

Im Zuge der Gemeindegründung und im Rahmen der Gemeindevisitation im Jahr 2007 fand ein Leitbildprozess in unserer Gemeinde statt. Innerhalb des Leitbildprozesses arbeiteten wir drei Schwerpunkte unserer Gemeindearbeit heraus.

Diese lauten:

Wir wollen eine Gemeinde sein, die für alle Menschen offen ist, die an Jesus Christus glauben!

Wir wollen eine Gemeinde sein, die auf die Menschen zugeht.

Wir wollen eine Gemeinde sein, die in den einzelnen Teilorten der Gemeinde präsent ist.

Gemeindegebiet

Folgende Kommunen gehören zur Kirchengemeinde Erolzheim-Rot:

Erlenmoos: ~1700 Einwohner, davon 172 Evangeli­sche

Erolzheim: ~ 3100 Einwohner, davon 448 Evangelische

Gutenzell-Hürbel: ~1900 Einwohner, davon 163 Evangelische

Rot an der Rot: ~2400 Einwohner, davon 208 Evan­gelische

Steinhausen/Rottum: ~ 1900 Einwohner, davon 154 Evangelische





Nachbargemeinden

Die Kirchengemeinden Erolzheim-Rot, Ochsenhausen und Kirchdorf gehören zum Distrikt Rottum-Rot-Iller. Informationen zu den Nachbargemeinden erhalten Sie auf den Homepages oder im Pfarramt der jeweiligen Gemeinde :

Ochsenhausen
Evangelische Kirchengemeinde Ochsenhausen
Poststraße 48
88416 Ochsenhausen
Telefon 07352 2455
Telefax 07352 8803
E-Mail:
www.ev-ki-ox.de


Kirchdorf
Evangelischen Kirchengemeinde Kirchdorf an der Iller
Eichenstraße 13
88457 Kirchdorf
Telefon: 07354 444
Telefax: 07354 499

www.evkirche-kirchdorf.de



Adresse des Pfarramts

Pfarrerin Dorothee Sauer
Pfarrer Matthias Ströhle
Höhenweg 14
88430 Rot an der Rot
08395 93 69 380
pfarramt.erolzheim-rot@elkw.de

Kontakt

Bankverbindung

Ev. Kirchengemeinde Erolzheim-Rot
IBAN:DE87 6549 1320 0081 4230 04
BIC: GENODES1VBL (Raiba Laupheim-Illertal)

Suche


Soziale Netzwerke